Herzlichen Glückwunsch - Sie haben den kostenlosen Versand freigeschaltet!

Thomsen Tinnitus -  Das beste Kissen gegen Tinnitus durch Gegengeräusche
Thomsen Tinnitus -  Das beste Kissen gegen Tinnitus durch Gegengeräusche
Thomsen Tinnitus -  Das beste Kissen gegen Tinnitus durch Gegengeräusche
Thomsen Tinnitus -  Das beste Kissen gegen Tinnitus durch Gegengeräusche
Thomsen Tinnitus -  Das beste Kissen gegen Tinnitus durch Gegengeräusche
Thomsen Tinnitus -  Das beste Kissen gegen Tinnitus durch Gegengeräusche
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Thomsen Tinnitus -  Das beste Kissen gegen Tinnitus durch Gegengeräusche
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Thomsen Tinnitus -  Das beste Kissen gegen Tinnitus durch Gegengeräusche
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Thomsen Tinnitus -  Das beste Kissen gegen Tinnitus durch Gegengeräusche
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Thomsen Tinnitus -  Das beste Kissen gegen Tinnitus durch Gegengeräusche
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Thomsen Tinnitus -  Das beste Kissen gegen Tinnitus durch Gegengeräusche
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Thomsen Tinnitus -  Das beste Kissen gegen Tinnitus durch Gegengeräusche

Thomsen Tinnitus - Das beste Kissen gegen Tinnitus durch Gegengeräusche

Verkäufer
Thomsen
Normaler Preis
€139,00
Sonderpreis
€139,00
Normaler Preis
€145,00
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt.

Das beste Kissen gegen Tinnitus durch Gegengeräusche

Wenn das Ohr mehr hört, als es soll: Das Pfeifen und Rauschen eines Tinnitus kann auf Dauer zu einer extremen Belastung werden. Das neu entwickelte THOMSEN Tinnitus Kissen kann Ihnen Linderung mithilfe von medizinisch erfolgreich erprobten Gegengeräuschen verschaffen. Dabei werden diese Gegengeräusche mithilfe von eingebauten Lautsprechern erzeugt. Das Thomsen Tinnitus Kopfkissen bietet alles, was der menschliche Körper benötigt, um einen äußerst guten und entspannten Schlaf zu finden. 

Dieses Kissen gegen Tinnitus besteht zu 100% aus Talalay Latex-Flocken. Talalay Latex beschreibt eine Qualitätsmarke für hochwertige Matratzen, Kissen und Auflagen. Dabei werden alle anderen Schaumstoffe in bezug auf Stabilität, Haltbarkeit und Atmungsaktivität übertroffen. Er ist flexibel, sanft und luxuriös. Es entsteht ein Gefühl, als schwebe man in der Luft. Im Unterschied zu anderen Latexprodukten bleiben Elastizität, Federkraft und Tragevermögen auch nach jahrelangem Gebrauch bei THOMSEN erhalten.

Durch dieses orthopädische Kopfkissen gegen Tinnitus wird die Schlafqualität enorm gesteigert. Das Kissen besteht aus Spezialschaumstoff mit eingebauten Lautsprechern (3,5mm Klinkenanschluss für mp3, PC etc.), der mit Talalay Latex und einer Spezialschaumstoff-Varioplatte überzogen ist. Eine CD mit Gegengeräuschen wird auf Wunsch mitgeliefert und ist in drei Hörstufen erhältlich: <6kHz, <12kHz, <18kHz. 

Das Kissen für Tinnitus-Linderung ist mit einem Rundsteg-Klimabezug (Tencel-Bezug), welcher über einen Reißverschluss verfügt und zu 100% aus Baumwolle besteht, ausgestattet. 

Ein besonderer Komfort ist durch dieses hochwertige Tinnitus Kissen gegeben, da es allergieneutral - also für Allergiker geeignet - und klimaregulierend ist. Da es sich an Ihre Körperkonturen individuell anpasst, wird es als dauerhaft bequem empfunden.

Das THOMSEN Kissen gegen Tinnitus ist durch eine Spezialschaumstoff-Varioplatte mehrfach variabel in der Liegehöhe - durch einfache Flockenentnahme. 

Das modulare THOMSEN VARIO SYSTEM ermöglicht schnell und einfach das Finden der optimalen Kissenhöhe. Dabei kommt es auf zwei Faktoren an, die diese Höhe beeinflussen: einerseits die Breite der Schultern, andererseits das Einsinkverhalten in der Matratze. Desto weiter der Körper in die Matratze einsinkt, umso weniger Höhe benötigt das Schlafkissen. Umgekehrt, wenn der Körper nicht sehr weit einsinkt, muss das Schlafkissen höher gewählt werden, um einen optimalen Schlaf erreichen zu können. Dieses System ermöglicht außerdem das Gerade-Liegen der Wirbelsäule, was auch zur Erhöhung der Schlafqualität beiträgt.

Man kann das Kissen gegen Tinnitus in der praktischen, handlichen Größe 45x26 cm (passend zu 60x40 cm Bezügen) kaufen. 

Das THOMSEN Tinnitus Kopfkissen ist Made in Germany und OEKO TEX 100 Klasse 1 zertifiziert.

Tennitus Therapie - Anleitung

Ziel der Tinnitus-Therapie ist es, das im Gehirn manifestierte quälende Geräusch bis hin zur Nichtwahrnehmung zurück zu trainieren. Damit richtet sich die Wirkung der Retraining-Therapie nicht auf die Tinnitus-Ursache, sondern auf dessen Wahrnehmung und Verarbeitung.

Der Aufmerksamkeitsgrad, den die Patienten dem Tinnitus schenken, soll während der Therapie stufenweise reduziert werden und ihr Bewusstsein soll langfristig aufhören, vom Tinnitus Notiz zu nehmen.

Tragen während der Nacht

Tinnitus-Betroffene beklagen sehr häufig erhebliche Einschlaf- und Durchschlafstörungen. Das Soundkissen in Kombination mit den individuellen Tinnitus-Gegengeräuschen Petino als Einschlafhilfe schafft über Entspannung und gezielte Habituation (Lerneffekt) wieder einen geregelten Schlaf.

Da unsere Sinne und damit zugleich unser Gehör auch während der Nacht aktiv sind, hat sich dieses System zum Zwecke der Habituation als sehr hilfreich und effizient für die Tinnitus-Bewältigung erwiesen.

Schließen Sie den Stecker des Soundkissens an Ihren mp3-Player an. Die Gegengeräusche beginnen mit einer 37minütigen Entspannungsmusik. Nach der Entspannungsphase wird dann das Gegengeräusch über einen Zeitraum von ca. 8 Stunden an das Ohr des Patienten abgegeben.

Tragen während des Tages
Falls das Gegengeräusch tagsüber getragen werden kann, sollten dies mindestens
4-6 Stunden sein, wobei Sie auch Trageeinheiten wählen können:
z. B. 1 x 2 Stunden und 2 x 2 Stunden = 6 Stunden oder
3 x 1 Stunde und 1 x 2 Stunden = 5 Stunden usw.
Die einzelne Tagezeit sollte jedoch nicht unter 1 Stunde liegen.

Einstellung der Lautstärke

Die Lautstärke des Behandlungsgeräusches sollte von Ihnen so eingestellt werden, dass es knapp über Ihrer persönlichen Hörschwelle dargeboten wird, dh. sehr leise zu hören ist. Das bedeutet auch, dass der Tinnitus nicht verdeckt wird, sondern leicht hörbar bleibt.

Sie dürfen Ihren Tinnitus mit dem Behandlungsgeräusch nicht verdecken.
Diese Anweisung ist von elementarer Bedeutung für die Therapie. Stellen Sie also das Geräusch immer etwas leiser als Ihr Tinnitus. Denn nur dann kann das Gehirn umlernen, den Tinnitus nicht mehr wahrzunehmen.

Petino Therapie Sounds

6 khz

  • Falling Water
  • Niagara 
  • Pacific 
  • Tropic Rain 

12 khz

  • Falling Water
  • Niagara
  • Pacific
  • Tropic Rain

18 khz

  • Falling Water
  • Niagara
  • Pacific
  • Tropic Rain